Gesundheit aus energetischer Sicht

 

Esther Natschack hat mich zu ihrer Blogparade eingeladen:
Mein gesunder Start 2018

Deshalb ich mir Gedanken zum Thema: Gesundheit aus energetischer Sicht gemacht. Diese möchte ich gerne mit dir teilen.

Dazu gibt es …

→ einen Videobeitrag
→ Tipps zur Stärkung deiner Gesundheit
→ eine Umfrage

 

 

Tipp 1 für deine Gesundheit:

Eine gute Erdung ist einer der wichtigsten Faktoren für deine Gesundheit.

Erdungsübungen sind zum Beispiel: Gartenarbeit, Atemübungen, dich aufrecht, fest mit beiden Beinen auf den Boden stellen, zu rhythmischer Musik tanzen.

 

Tipp 2 für deine Gesundheit

Nimm deinen Körper immer wieder bewusst wahr. Achte auf deine Grenzen. Mache Pausen. Achte auf genügend Schlaf.

 

Tipp 3 für deine Gesundheit

Achte darauf, was du isst und trinkst. Ernähre dich möglichst natürlich – keine oder wenig Fertigprodukte. Schau auf die Inhaltsstoffe. Esse bewusst und sei dankbar.

 

Möchtest du mehr …

energetisches Wissen, Übungen, Unterstützung für deine Gesundheit?

Dann komm in meine geschlossene Facebook Gruppe GESUNDHEILEN

 

3 Replies to “Gesundheit aus energetischer Sicht”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.